VfL Neuzugang Max Blank gewinnt Heinerman in der 1. Hessenliga

Am 30 Juni fand in Darmstadt der traditionelle Heinerman statt. Neben Staffel und Einzelstarter auf der olympischen und Sprint-Distanz, wurden dort auch Wettkämpfe der 1. und 2. Hessenliga ausgetragen. So war auch ein Herren-Team von uns dort am Start. Unser Neuzugang Max Blank, der erst seit ein paar Wochen bei uns trainiert und den Moret auf der Distanz gewonnen hatte, belegte sensationell mit 2:02:36 Platz 1. Er hatte fast 1…

mehr >>

Sommerpause beim Sportabzeichentraining

Das VfL-Sportabzeichen geht in eine vierwöchige Sommerpause. Am  Dienstag, 06. August 2024 um 18:30 Uhr im Gersprenzstadion startet wieder das gemeinsame Training zur Erlangung des Sportabzeichens. Jeder ist herzlich willkommen. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Im Vordergrund steht die persönliche Fitness. Stützpunktleiter Dietmar Wolf und sein Helfer-Team freuen sich über eine rege Beteiligung.

mehr >>

Antonia Seemann wird 2. beim Bundesliga Rennen der Damen in Trebgast;

Herrenteam schrammt hauchdünn am Podium vorbei Am Ende fehlten Antonia Seemann nur 31 Sek. zum Sieg beim dritten Rennen der 2. Triathlon Bundesliga Süd im fränkischen Trebgast. Bis auf Chiara Göttler (TV Erlangen) konnte sie alle Athletinnen hinter sich lassen. In ihrem 3. Bundesligarennen konnte sie sich damit das erste Einzel-Podium sichern. Nach den 750m Schwimmen lag das Trio –Antonia Seemann, Laura Ernst und Leni Müller– vom VfL Münster REACard…

mehr >>

4 VfL Athleten am Start beim Ironman 70.3 in Luxemburg

Am Sonntag standen 4 Athleten des VfL an der Startlinie des Ironman 70.3. in Luxemburg. Das Besondere am 70.3 Ironman in Luxemburg – die Strecke im Herzen Europas geht durch 3 Länder. Geschwommen wurde in der Mosel, anschließend ging es auf dem Rad durch das malerische Moseltal in Luxemburg und Frankreich. Der abschließende flache Lauf führte direkt entlang des Moselufers. In der Nacht vor dem Wettkampf zog ein Sturmtief mit…

mehr >>

Julian Becker gewinnt die Gesamtwertung der Deutschen Meisterschaften über die Olympische Distanz

Nach seinem 3. Platz im letzten Jahr, folgt nun der Sieg bei den Deutschen Meisterschaften über die Olympische Distanz. Im Rahmen des Sparda Münster City Triathlon ging das Rennen am 23.06.2024 über die Distanz von 1,5 km Schwimmen / 40 km Radfahren / 10 km Laufen. Julian Becker siegte überlegen mit einem Vorsprung von mehr als zwei Minuten. Der 24-jährige Athlet des VfL Münster REA Card Triathlon Teams lies der…

mehr >>