← Zurück

Winterlaufserie in Jügesheim

Am vergangenen Samstag standen insgesamt 9 Triathleten des VfL-Münster an der Startlinie über 10 km in Rodgau-Jügesheim. Bei guten – aber winterlichen – Bedingungen, ging es in erster Linie um einen Formtest aber auch darum, mal wieder Wettkampfluft zu schnuppern.

Als schnellster VfL’er kam Lukas Scholl ins Ziel. Nach 35:52 Minuten überquerte er die Ziellinie. Gut 4 Minuten länger brauchte Joshua Steinmetz. Er war nach 39:19 Minuten im Ziel. Leon Hagenlocher, Sven Theis, Erik Thomas und Dirk Olenik benötigen alle zwischen 40 und 41 Minuten. Die schnellste Frau der VfL-Triathleten war Martina Kreher (42:29), dicht gefolgt von ihrem Ehemann Tim (42:51). Jürgen Hagenlocher benötigte für die Strecke 44:59 Minuten und war mit dieser Zeit ebenfalls sehr zufrieden.

Dieser Beitrag wurde unter Triathlon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
← Zurück