Ganzheitliches Körpertraining (Pilates)

Es handelt sich um ein sanftes Ganzkörpertraining, das die tiefliegenden Muskeln arbeiten lässt und die Körperwahrnehmung schult.
Die Besonderheit dieses Trainingssystems ist das Wechselspiel aus Dehnung und gleichzeitiger Kräftigung der Muskulatur. Der Körper wird hier als Einheit betrachtet. Geistige und körperliche Fitness stehen im ausgewogenen Verhältnis zueinander.
Es kräftigt die Stützmuskulatur, das sogenannte „Powerhouse“, das für unsere aufrechte Haltung zuständig ist.
Dabei geht es vor allem darum, eine starke Kernmuskulatur zu bilden, die Flexibilität und das Körperbewusstsein zu verbessern sowie die Bewegungen zu harmonisieren.
Bitte eine Gymnastikmatte mitbringen

Der Gesundheitskurs wird wie folgt angeboten:

Donnerstags: 19:30 – 20:30 Uhr
Kursbeginn ist 24. Mai 2018

Aula der Katholischen Kirche St. Michael, Frankfurter Str. 31, 64839 Münster

6 Einheiten a 60 min.

Kosten: Vereinsmitglieder 27,- €
Nichtmitglieder 39,- €

Referentin: Ramona Wente
Physiotherapeutin
Übungsleiterin für Sport in der Prävention
„Allg. Gesundheitsvorsorge/Gesundheitstraining f. E/A“
Lizenz B des Landessportbund Hessen e. V.

SONY DSC

Anmeldung und Info:
VfL Münster e.V.
Georg Euteneuer
Georg-Büchner-Str. 4
64839 Münster

Tel:06071-36043
E-Mail: geschaeftsstelle@vfl-muenster.de

Stand 25.04.2018
Änderungen vorbehalten